Sitemap | Newsletter | Kontakt | Impressum | AGBs | Home |

09.01.16 Mörderischer Spaß im Landhotel Rhönblick

Es wurde wieder mörderisch... DAS Fuldaer MORDs-Dinner im Landhotel Rhönblick am letzten Wochenende war wieder ein voller Erfolg! Bei ausverkauftem Haus waren alle Gäste gespannt auf den Abend, der mit Showteilen und  außerdem mit einem leckeren 4 Gang Menü perfekt abgestimmt war.

Ein Mordsspaß für alle Teilnehmer, denn es wurden zahlreiche Zuschauerrollen vergeben, sodass der ganze Abend interaktiv gestaltet war. Gemeinsam wurde ein Verwirrspiel um mehrere Leichen auf die Beine gestellt, bei dem das Publikum nicht nur miträtseln, sondern auch mitspielen darf! Zum Ende durfte geraten und getippt werden, wer denn nun der Mörder in der Runde war... ein toller Abend, bei dem noch lange später gelacht wurde.


WUNDERLAND die Eventagentur - DAS Fuldaer MORDs-Dinner

WUNDERLAND die Eventagentur - DAS Fuldaer MORDs-Dinner

WUNDERLAND die Eventagentur - DAS Fuldaer MORDs-Dinner

WUNDERLAND die Eventagentur - DAS Fuldaer MORDs-Dinner

WUNDERLAND die Eventagentur - DAS Fuldaer MORDs-Dinner

Aktuelle Wunderland-News


24.11.16 Lustige Hütt`n Rallye in der bayerischen Rhön

Für die rund 20 Mitarbeiter eines Herstellers für medizinische Artikel aus dem Rhein-Main-Gebiet, sollte der Abend nach der Tagung lecker und locker ausklingen. Da war unsere rustikale Hütt`n... mehr  mehr
18.11.16 Ausverkauftes Mönchs-Dinner im Maritim  

Ein unterhaltsamen Dinner-Abend in der winterlichen Barockstadt mitten in Deutschland... eine spannende, humorvolle & und kulinarische Reise in die mystische Zeit des Mittelalters in Fulda.... mehr  mehr
18.10.16 Quadtour durch die Rhön

Nach dem anstrengenden Tagungstag, ging es für 5 Mitarbeiter aus einem führenden Betrieb für Glas- und Gebäudereinigung raus in die Natur. Eine Quad- Tour durch die Rhön stand auf dem Tagesplan.... mehr  mehr
11.10.16 Geocaching mit Picknick an der Rother Kuppe

Bei kühlem aber regenfreiem Wetter ging es für die Führungsetage des weltweit größten Discounter-Konzerns raus in die Natur. Ausgerüstet mit warmer Outdoorbekleidung waren die kühlen... mehr  mehr